19. Juni 2019 | 22:00 Uhr | Einlass: 20.30 Uhr | Im Innenhof des Kulturzentrums "Hufeisen"

Monsieur Claude und seine Töchter

Im Sommer 2014 begeisterten Monsieur Claude und seine Töchter mit Asterix-Darsteller Christian Clavier nicht nur die deutsche Kinowelt. In der Multikulti-Komödie gerät das konservativ-beschauliche Familienleben von Claude und Marie Verneuil kräftig durcheinander, da die Töchter jeweils einen Moslem, einen Juden, einen Chinesen heiraten. Die Hoffnung der Eltern ruht nun ganz auf der jüngsten Tochter Laure: Diese hat einen französischen Katholiken kennengelernt und das nährt die Träume der Eltern, nun doch noch eine kirchliche Hochzeit ausrichten zu dürfen. Doch als sie Charles gegenüberstehen …  Auf typisch französisch-lockere Art und mit viel Humor und Herz setzt sich der Film mit Vorurteilen und Stereotypen, die viele Menschen in sich tragen, auseinander.

Schon fast traditionell wird der Abend von Mario Siegmayer & The Teachers umrahmt, die im Hufeisen für Stimmung sorgen werden.

Eintritt: 12,- Euro / erm. 9,- Euro

Das Kino Open Air wird von der VR Bank Südpfalz unterstützt.

Kartenvorverkauf unter Tel. 07274-960-217 und 07274-960-301, -302 und -303, kultur@germersheim.eu,
www.reservix.de oder an der Abendkasse.